Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Technisches Museum als überdimensionaler Spielplatz

Wienexkursion der 2a (14.12.16)



„Wie ein riesiger Spielplatz, bei dem man auch noch etwas Interessantes lernen kann“, so beschrieben die Schülerinnen und Schüler der 2a das Technische Museum in Wien, nachdem sie dort mit ihren Lehrerinnen Mag. Gabriele Till und Mag. Bianka Öttl einen Tag verbracht hatten.
In Form einer Rätselralley wurden die Kinder durch das Museum geführt. Der Höhepunkt dieses lehrreichen Ausfluges bildete die Hochspannungsvorführung. Diese beeindruckende Show entführte in die Welt der Ladungen und Ströme! Dabei wurde Strom mit extrem hoher Spannung erzeugt und damit erstaunliche Versuche gemacht. So wurden etwa Lampen ohne Stromkabel zum Leuchten gebracht und meterlange Blitze erzeugt. Außerdem wurde der Frage nachgegangen, warum Kindern beim Rutschen oft die Haare zu Berge stehen.