Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Räumtrupp der 7a für das Haus des Willkommens

Ein leerstehendes Gebäude, das bald als Wohnung für Asylwerber dienen soll, wurde entrümpelt. (11.02.16)



Am Donnerstag ist normalerweise Deutsch lernen angesagt – SchülerInnen der 7a lernen mit den Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak Deutsch. Doch am 11.Februar wurde die Aula mit einem besonderen Platz an der Wienerstraße vertauscht. Das ehemalige Mesnerhaus neben der Antonikirche wurde von der Kirche dem Verein Wohnen zur Verfügung gestellt, der es saniert, um zwei Wohnungen für Asylwerber einzurichten. Aber bis dahin ist noch viel zu tun und so organisierte die Schulsprecherin des BRG, Marlene Lethmayer, mit Dr. Mayer-Schwingenschlögl einen Arbeitseinsatz ihrer Klasse, der 7a, gemeinsam mit den Jugendlichen aus den Kriegsgebieten. Dank der tatkräftigen Hilfe der Jugendlichen, wobei die Mädchen genauso zupackten wie die Burschen, waren Keller, Dachboden und die Sakristei im Nu vom Gerümpel leergeräumt. Nach der mühsamen Mülltrennung am Bauhof gab es dann für alle vom Elternverein gespendete Pizza und zwischendurch ging sich sogar noch ein Spiel am improvisierten Tischtennistisch aus.