Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Literaturwettbewerb 2015

Am 27.5.2015 wird in der Aula des BRG der diesjährige schulinterne Literaturwettbewerb mit der Präsentation und Prämierung der Siegertexte abgeschlossen. (27.05.15)



Erfreulicherweise wurden von den Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen wieder zahlreiche Beiträge eingereicht. Um die jungen Talente auch weiterhin zum Schreiben zu motivieren, kommen im Rahmen der Präsentation folgende Autoren zu uns an die Schule:
  • Für die Unterstufe liest die Autorin Lisa Gallauner aus ihren Jugendbüchern vor, nähere Informationen findet man auf ihrer Homepage lisa.gallauner.at
  • Für die Oberstufe stellt Stefan Slupetzky Auszüge aus seinen Romanen vor und wird auch zu den Themen „Literaturbetrieb“ und „Autor als Beruf“ Interessantes zu erzählen haben. Informationen über ihn gibt es unter www.stefanslupetzky.at



Am Mittwoch dem 27.5.2015 fand der diesjährige Literaturwettbewerb in der Aula des BRG Ringstraße statt. Dank der großzügigen Unterstützung der Buchhandlung Schmidl konnten die Gewinner jeder Altersstufe auch heuer wieder mit schönen Preisen im Wert von 25,- bis 75,- Euro belohnt werden. Das Rahmenprogramm der Unterstufe gestaltete die Kremser Autorin Lisa Gallauner, ehemals selbst Schülerin des BRG. Sie weckte mit der Lesung aus einem ihrer Jugendbücher über das Thema Cybermobbing gekonnt das Leseinteresse der begeisterten Zuhörer. Für die Oberstufe war der erfolgreiche Autor Stefan Slupetzky, bekannt unter anderem durch seine Lemming-Krimis, eingeladen. Ihm gelang es mit dem Vorlesen einiger seiner Kurzgeschichten die Schüler zu fesseln. So erfuhren die Zuhörer aus der Geschichte mit dem kurzen Titel „Wenn“, wie dereinst das Versalzen eines Gulasches die Geschicke der gesamten Welt zum Negativen beeinflusst hat.
Und das waren die stolzen Gewinner:
1./2. Klasse: 1. Platz Lewin Schieb, Julia Gruber, Moritz Gallauner
3./4. Klasse: 1. Platz Nicolas Zeller, 2. Platz Maximilian Priller, 3. Platz Mercedes Heinzl
Oberstufe: 1. Platz Christos Vitzekas, Carina Bouchet, Anja Heim