Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Sprachreise der 6A in Dublin

Vom 22. bis 29. März 2015 verbrachte die 6A einige zumeist sonnige und vor allem überraschend warme Tage in Dublin. (29.03.15)



Die Schüler waren die sieben Tage bei Gastfamilien einquartiert und bekamen so einen guten Einblick in die irische Kultur und den Alltag. Die „Host Families“ kümmerten sich in dieser Zeit rührend um die Schüler und einige Kinder genossen spezielle Verwöhnprogramme, wie abends eine Wärmeflasche im Bett vorzufinden und dergleichen.
Im Vordergrund dieser Reise stand, die Schüler so viel wie möglich die englische Sprache sprechen zu lassen und viel Kontakt mit Iren vor Ort aufbauen zu lassen, indem sie Interviews mit diesen führen sollten. Vier Tage lang arbeiteten sie an individuellen Projekten in Kleingruppen und besuchten außerdem eine Sprachschule im Zentrum der Stadt, in der sie von einem Native Speaker unterrichtet wurden.
Abends standen meist kleinere Ausflüge auf dem Programm, wie zum Beispiel der Besuch eines Irish-Dancing Kurses oder die Fahrt nach Howth und Malahide am Wochenende, wo ein „haunted castle“ die Schüler sehr beeindruckte.
Alles in allem war es eine wunderschöne Reise mit vielen tollen Eindrücken und lustigen gemeinsamen Abenden.

Johanna Kalchhauser