Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Bundessportakademie Wien kooperiert erfolgreich mit dem BRG Krems, Ringstraße!

Seit mittlerweilen drei Jahren kann am BRG auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler die `Sportinstruktorenausbildung mit dem Schwerpunkt Gesundheitsorientiertes Sporttreiben` gemacht werden. (19.12.13)



In enger Zusammenarbeit mit der Bundessportakademie werden im Rahmen des Wahlpflichtfaches `Theorie des Sports und der Bewegungskultur` Themen aus Trainingslehre, Sportbiologie, Sportpsychologie, Bewegungslehre, Pädagogik und Methodik, Rhetorik und Körpersprache behandelt. Bei einem 3-Tagesseminar im Februar 2013 und einer intensiven Trainingswoche im Bundessportzentrum Obertraun im Juni 2013 wurde die Theorie mit der Praxis durch sportliche Inhalte (Wasserspiele, Koordinationstraining, Sensomotorik, Krafttraining ohne Maschinen sowie Asymmetrische Rumpfkräftigung) geschickt verbunden. Praktisch-methodische Lehrauftritte sollten letztendlich dazu dienen, das erworbene Wissen fachkompetent und motivierend Probanden zu vermitteln. Die Schülerinnen und Schüler waren sowohl geistig als auch körperlich voll gefordert und mit regem Enthusiasmus bei der Sache.
17 Schülerinnen und Schüler der 8.Klassen machten sich kurz vor Weihnachten selbst ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk und absolvierten die kommissionelle Prüfung, bei der eine Delegation der Bundessportakademie aus Wien unter dem Vorsitz von Fachinspektor Mag. Gerhard Angerer, anreiste, bravourös. Mit diesem staatlichen Zertifikat sollen nun im Sportvereins- und Gesundheitswesen Akzente gesetzt werden.