Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

BRG-Schüler schaffen Em und WM-Limit

Beim stark besetzten internationalen Leichtathletik Meeting in Schweinfurt (D) konnten sich gleich zwei Schüler des BRG Ringstraße für die Jugend-EM U-17 im Juli im holländischen Utrecht qualifizieren. (28.06.13)



Gordon Skalvy stürmte mit grandiosem 110m-Hürdensprint trotz Gegenwind mit neuer Bestzeit von 14,24 Sek. zum Jugend-WM Limit. Im selben Atemzug qualifizierte sich der junge Mauterner fix für die EYOF Games in Holland, wo ihm Experten bei gutem Rennverlauf sogar eine Medaille zutrauen. Erst vorige Woche wurde Skalvys Hürdensieg zur besten Leistung aller österreichischen U-18 Teilnehmer beim Bundesländervergleichskampf in Salzburg gekürt.
Ganz stark in Schweinfurt in Szene setzten konnte sich einmal mehr Patricia Daxbacher im 400m Hürdenlauf. Mit 62,97 Sek. blieb die jüngste Teilnehmerin (Jg. 98) klar unter der EYOF Norm (63,80) und qualifizierte sich fix für die Jugend U-17 EM. Obwohl Patricia erst zum zweiten Mal die Langhürdendistanz bei einem Wettkampf gelaufen ist, zeichnet sie sich durch exzellente, beidbeinige Hürdentechnik aus und verfügt zudem über eine sehr gutes Distanzgefühl.
Da die Senkrechtstarter vom BRG Ringstraße erst seit zwei Jahren leistungsorientiert trainieren, ist mit weiteren Verbesserungen zu rechnen. Man kann schon auf die Entwicklung in den nächsten Jahren gespannt sein.