Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Literaturwettbewerb 2013

Am 22.05.02013 wird in der Aula des BRG der diesjährige schulinterne Literaturwettbewerb mit der Präsentation und Prämierung der Siegertexte abgeschlossen. (22.05.13)



3.Stunde -1./2.Klassen
4.Stunde -3./4.Klassen
5.Stunde -5./6./7.Klassen

Erfreulicherweise wurden insgesamt über 70 Beiträge der Klassen 1-7 eingereicht, was das Interesse unserer SchülerInnen am Schreiben verdeutlicht. Um die zahlreichen jungen Talente auch weiterhin zum Schreiben zu motivieren, kommen im Rahmen der Präsentation folgende Autoren zu uns an die Schule und werden aus ihren Werken vortragen.
Für die Unterstufe das Ehepaar Ingrid und Christian Mitterecker, die beiden werden aus „Sadakos Plan“ lesen.
Für die Oberstufe die Poetry-Slamerin Yasmin Hafedh, sie spricht über Poetry-Slam und präsentiert dann einige Werke.
Nähere Informationen zu den Gastautoren findet man unter den Links am Ende der Seite:

Wie jedes Jahr wurden auch heuer die jungen Nachwuchsautoren/Nachwuchsautorinnen am BRG Ringstraße geehrt. Im Rahmen eines Literaturwettbewerbs reichen SchülerInnen aller Schulstufen ihre Texte zu den gestellten Themen ein. Eine erfahrene Germanistenjury wählt daraus die Siegertexte, die jeweils mit Urkunde und einem Buchgutschein belohnt werden. Mit Stolz durften die Gewinner in die Fußstapfen bekannter Autoren treten und nach dem Rahmenprogramm ihre Texte dem Publikum präsentieren. Heuer konnten für das Rahmenprogramm die Autoren Ingrid und Christian Mitterecker, die das bekannte Buch „Sadakos Plan“ geschrieben haben, und die österreichische Poetry-Slam-Meisterin Yasmin Hafedh, die auch das Oberstufenpublikum mit ihren Texten begeistern konnte, gewonnen werden.

Die Gewinner des Literaturwettbewerbes sind:

1./2. Klasse:
1. Auer Katharina (1c)
2. Stanek Felix (1b)
3. Mayer Michaela (2d)

3./4.Klasse:
1. Tiefenbacher Roman (3a)
2. Valentin Julia (4d)
3. Kattner Viktoria (4d)

Oberstufe:
Dieses Mal kein erster Preis
2.Platz Magdalena Müller (6b) und Christos Vitzekas (6b)