Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

JUGENDBEGEGNUNG TEREZÍN

Vom 28. Oktober bis zum 2.11 fand in Theresienstadt und in Prag eine internationale Jugendbegegnung des Vereins Gedenkdienst statt. (02.11.12)



Neben Schulen aus Wien, Linz, Böhmisch Krumau und Pilsen nahmen auch 4 Schüler des BRG Krems Ringstraße teil. Ziel des von der EU geförderten Projekts war es die historische und kulturelle Bedeutung des Ghettos und Konzentrationslagers Theresienstadt zu diskutieren. In einem abwechslungsreichen Viertageprogramm hatten die Schülerinnen und Schüler die Chance den Ort und seine Rolle in der Zeit des Nationalsozialismus kennenzulernen. Neben der Besichtigung der verschiedenen Gebäude des Geländes wie beispielsweise dem Krematorium oder der Kleinen Festung, standen auch Workshops in denen die Teilnehmer ihre Gedanken und Meinungen äußern konnten, auf dem Programm. Nach vier Tagen in Theresienstadt trafen die Schülerinnen und Schüler noch am letzen Tag ihrer Reise in Prag den Holocaustüberlebenden Pavel Werner der unter anderem das Ghetto Theresienstadt durchlaufen musste. Summa summarum gefiel es den BRG-Schülern sehr gut und sie hoffen zukünftig ähnliche Projekte mit ihren Klassen durchführen zu können.