Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Céad Mile Fáilte in Irland!

Hundert tausend Mal Willkommen – hieß es für die Schüler der 7b-Klasse des BRG Krems Ringstraße, als sie in Dublin landeten. (25.05.12)



Am Programm standen acht Tage Kulturreise mit Unterkünften in drei verschiedenen irischen Städten, um einen Einblick in sowohl städtische als auch ländlichere Regionen Irlands zu erhalten.
Ziel der gut organisierten Tour war es, Land und Leute kennenzulernen, und den Schülern die Möglichkeit zu geben, ihre Englischkünste aktiv auszuprobieren. Die Städte Dublin, Cork und Killarney waren die Ausgangspunkte wovon besonders die Guinness-Brauerei und das zugehörige Museum, die Rundfahrt am Ring of Kerry und die Bibliothek des Trinity College mit dem Book of Kells, eine der ältesten noch vollständig erhaltenen Fassungen der vier Evangelien, einen besonderen Eindruck hinterließen. Für Amüsement sorgte die Besichtigung des Blarney Castle mit dem Blarney Stone, einem Stein in der Mauer des Gebäudes, den man küssen muss, um lebenslang mit ungeahnten Fähigkeiten auf dem Gebiet der Rhetorik gesegnet zu sein.
Auch wird Irland nicht umsonst als bezeichnet, denn alles, egal ob, ist Diese Naturschönheiten, Die grüne Insel“ geprägt von einer unglaublichen Artenvielfalt an Pflanzen sowohl in der naturbelassenen Landschaft als auch in von Menschenhand angelegten Gärten kombiniert mit der einzigartigen Atmosphäre der irischen Städte und der irischen Mentalität, hat diese Reise für die Schüler wie auch die Lehrer zu einem sehr positiven und auch lehrreichen Erlebnis gemacht, bei dem für jeden etwas Passendes dabei war. Der Stimmung der Gruppe konnte auch das typisch irische nasskalte Regenwetter nichts anhaben, das glücklicherweise gegen Ende des Aufenthalts von einer - ebenfalls typisch irischen - „Hitzewelle“ mit bis zu 22°C abgelöst wurde.


.