Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Künstlergärten im BRG Krems

Am Di, 20.9., berichtete Prof. Bär gemeinsam mit zwei bildenden Künstlern aus Mexiko den 6. Klassen über ein Kunstprojekt. (20.09.11)



Das Projekt Künstlergärten wurde 2002 von Ingeborg und Mag. Peter A. Bär vor neun Jahren in St. Leonhard am Hornerwald ins Leben gerufen. Der Leitgedanke des Projektes ist: der Kunst dienen ohne sich zu bedienen! Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass Gärten machen nicht nur bildenden Künstlern vorbehalten ist. Jeder kreative Mensch kann eine Idee eines Gartens haben. Das Projekt reicht über die bildende Kunst hinaus, Ingeborg Bär organisiert Vorträge an der Universität Innsbruck mit Wissenschaftlern aus Mexiko und hat auch schon ein Buch eines indigenen Schriftstellers übersetzt.

Miguel Acosta kommt von der Fotografie und wendet ein altes Edeldruckverfahren an. Er stellt Fotokeramiken her und wird damit einen Teil eines Mauerfragmentes in die Landschaft setzen. Er beschäftigt sich intensiv mit dem Fotografen, Mathematiker und Autor Lewis Carroll und dessen Alice im Wunderland.
Diego Torres ist Maler und Grafiker und arbeitet vorzüglich mit Druckgrafiken. Er modelliert in Beton.
Die Künstler haben auf einem Feld einen interessanten Platz geschaffen, auf dem eine Mauer mit Fotokeramik zu sehen ist und sie haben aus Beton Skulpturen geschaffen, die aussehen wie Papierflieger. Die Objekte stehen in einem kleinen Kiesbeet, das von einem Holzmäuerchen eingezäunt ist.
Im Vortrag erklärten die Lateinamerikaner den Schülern die Symbolik der Bilder auf der Mauer und jene der Beton-Flieger und erläuterten die komplizierten Herstellungsverfahren.
Am Ende des Vortrages hatten die Schüler die Möglichkeit den Künstlern Fragen zu stellen und sie konnten einige mitgebrachte Werke betrachten. Alles in allem waren es zwei sehr interessante Stunden!

David Dragoun, Peter Bär