Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Wettbewerb GEONOMIC

Beste/r Geographie- und Wirtschaftskundeschüler/in an AHS in Österreich im Schuljahr 2010/2011 (08.04.11)



Im Jänner 2011 stellte sich die 7A Klasse des BRG Ringstraße Krems, unter der Betreuung von Mag. Christoph Lachawitz, der Herausforderung, den besten Geographie- und Wirtschaftskundeschüler Österreichs zu finden. Ziel dieses Wettbewerbes, der von der Wirtschaftskammer Österreich, der Bundesarbeitsgemeinschaft für GWK/AHS und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur durchgeführt wird, ist es, Neigungen, Interessen und Fähigkeiten von Schülerinnen und Schülern der AHS-Oberstufe speziell zu Wirtschafts- und Europathemen zu fördern. Bei einem Vortest, der in der Schule online erfolgte, konnte sich letztlich Laurin Mayer als Fünftplatzierter von 500 Teilnehmern für das Bundesfinale qualifizieren.
Am 8.April 2011 war es dann endlich soweit. 9 Kandidaten/innen aus den Bundesländern wurden in der Wirtschaftskammer in Wien von einer Jury in einer Art „mündlicher Matura“ in Form eines Gespräches getestet und bewertet. Die Fragen wurden aus den Lernzielen der 7. Klasse gestellt und hatten besonderen Aktualitätsbezug.
Laurin Mayer präsentierte sich bravourös und durfte sich als Viertplatzierter über einen Scheck in der Höhe von Eur 350,-, der in einem stimmungsvollen Festakt überreicht wurde, freuen.