Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Vive le français!

So könnte das Motto des diesjährigen „Festes des französischen Sprache“ lauten, das am 12. Mai im Festspielhaus St. Pölten stattfand. (12.05.05)



Mehr als 1000 SchülerInnen aus Österreich sowie aus Kroatien, Ungarn, Slowenien und Tschechien im Alter von 7 – 17 Jahren bewiesen auf eindrucksvolle und abwechslungsreiche Weise, dass das Erlernen der französischen Sprache heutzutage nicht mehr hauptsächlich aus Grammatik und Schularbeiten besteht: Es wurde getanzt, gesungen und Theater gespielt. Als einzige Kremser Schule war das BRG an dieser Veranstaltung vertreten. Die 5b Klasse hatte unter der Leitung von Mag. Andrea Lošek zwei lustige Sketche einstudiert, die sie dort zur Aufführung brachte. Nermien Elbadayi, Amira Hetaba, Sarah Kapeller, Vanessa Swoboda und Felix Tiefenbacher, die nach einem klasseninternen „Voting“ die Schule würdig vertraten, erwiesen sich dabei als große schauspielerische Talente: Sowohl der Sketch „Cocorico“ als auch „Le mot fatal“ wurden viel beklatscht. Félicitations!