Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Rodeln statt Turnsaal

Am Freitag, 18.Februar 2005, stand für die Burschen der 7A und 7B etwas Besonderes auf dem Plan für die Turnstunde! (18.02.05)



Wir hatten vereinbart, rodeln zu gehen – wirklich rodeln, nicht nur mit einer Plastikschüssel ein kleines „Rutschhangerl“ hinunterkugeln! Also wurde auf Dachböden und in Kellern nach Holzrodeln gesucht (Plastik-Schüsseln waren nicht erlaubt!) Einige sehr betagte Exemplare mussten vor der RODELPARTIE jedoch erst mit Schleifmaschine und Schleifklotz rostfrei gemacht werden. Dann stand der Abfahrt von der Schwarzalm durch den ARMER-SÜNDER-GRABEN allerdings nichts mehr im Wege !
Die meisten wussten gar nicht, wie viel kostenloser Spaß selbst für Erwachsene in einer solchen Rodel steckt; und so ganz nebenbei ist es auch für die körperliche Fitness besonders förderlich, wenn man um 11.35 Uhr beim BRG mit den Rodeln abmarschiert, bis zur Schwarzalm „hinaufrennt“, 2bis 3-mal hinunterrodelt, anschliessend wieder zum BRG zurückgeht, und um 13.15 Uhr pünktlich vom Unterricht entlassen wird!