Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

Bilder deR Gefühle - Alle Sind besOnders

Die 8.Klassen haben - im Rahmen der Wahlpflichtfächer "Sport" und "Bildnerische Erziehung" - mit dem Sonderpädagogischen Zentrum und der Allgemeinen Sonderschule Krems einen Adventkalender an der Fassade des BRG Ringstraße gestaltet. (01.12.03)



Am 1.12. 2003 fand in der Aula des BRG Krems die Präsentation eines Projektes statt, das seit eben diesem Datum die Nordfassade des BRG Krems Ringstraße ziert. Bereits unmittelbar nach seiner Vorstellung erregte der etwas andere Adventkalender in den Fenstern der Schule nicht nur bei den Anwesenden Festgästen, sondern auch bei Autofahrern und Passanten große Aufmerksamkeit.
24 beleuchtete Adventbilder in einem überdimensionalen Format dokumentieren dieses fächer- und schulübergreifende Projekt, das das Wahlpflichtfach Sport unter Leitung von Prof. Christian Tiefenböck und das Fach Bildnerísche Erziehung unter Prof. Karl Pichler in den vergangenen Monaten gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen des Sonderpädagogischen Zentrums der Allgemeinen Sonderschule Krems realisiert hat.
In Anwesenheit zahlreicher Festgäste - unter ihnen der Bürgermeister der Stadt Krems, Dir. Franz Hölzl, der Vizebürgermeister Erwin Kirschenhofer, Altbürgermeister Ing. Erich Grabner, Landesschulinspektor Hofrat Josef Jochinger und zahlreiche Direktoren der Kremser Schulen - sowie Vertreter von Sponsoren, Eltern und Schülern der beiden Schulen wurde in einem sehr emotionalen Festakt deutlich, welch vielschichtige Erfahrungen im Umgang miteinander derartige Projekte vermitteln können.
Ausgangspunkt dieses Projekts war die Überlegung einen Integrationsansatz über den kreativen Bereich zu wählen und bildlich umzusetzen. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass die Bilder gemeinsam von den Schülern und Schülerinnen des BRG Krems und des Sonderpädagogischen Zentrums nach Entwürfen der Kinder des SPZ gemalt wurden.
Diese gemeinsame Arbeit stellte für beide Seiten einen sehr berührenden Abschnitt und eine Vielzahl neuer Erfahrungen dar. Neben diesem äußerst kreativen und interessanten Prozess und den Erfahrungen im Bereich des sozialen Lernens stand auch der karitative Aspekt im Mittelpunkt. So wurden die Bilder "symbolisch" an Sponsoren verkauft. Der Reinerlös dieses von der Volksbank Krems Zwettl präsentierten Projekts, das nur durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren möglich gemacht worden ist, von denen vor allem die Firmen XXXLutz und Elektro Schneider erwähnt werden sollten, wird dem Sonderpädagogischen Zentrum zur Verfügung gestellt und dient zur Anschaffung eines "Turtle - Geräts", einem Zusatzgerät für schwerstbehinderte Rollstuhlfahrer, um sich sensorgestützt selbst fortbewegen zu können.
Der etwas andere Adventkalender wird in der Zeit vom 1.12. 2003 bis vorerst zum 7.1. 2004 nicht nur die Fassade des BRG Krems verzaubern, sondern darüber hinaus auch der Kremser Ringstraße eine besondere und vielbeachtete Note verleihen. Weitere Bilder und Informationen zu diesem vielbeachteten und weit über den Rahmen eines normalen Schulprojekts hinausgehenden Projekts können Sie auf der Homepage des BRG Krems Ringstraße unter www.brgkrems.ac.at sehen.