Zum Supplierplan Zur Lernplattform Moodle Übersicht der Angebote Kontaktseite
Naturwissenschaften Sprachen Sport Kreatives Soziales Geisteswissenschaften  









BRG auf Facebook Like us on Facebook






    

DG-Projekt 2011-12

"BRG – das Bundesrealgymnasium Krems Ringstraße am Computer"
von Maximilian Kodym und Stephan Schmalzhofer (15.10.12)



Als wir von dem Modellierwettbewerb das erste Mal hörten, dachten wir uns: "Wir brauchen auf jeden Fall etwas Besonderes". Und so kamen wir auf die Idee eine ganze Schule zu modellieren. Das Besondere daran war allerdings: Wir Ehrgeizigen machten uns natürlich nicht an die Arbeit irgendeiner ausgedachten Schule, nein, wir begannen UNSERE Schule originalgetreu nachzubilden! Die Herausforderung dabei war nicht nur, dass die Schule schon zirka 130 Jahre alt ist und die Pläne, nach denen wir arbeiteten, dementsprechend alt und besonders schwer lesbar waren, sondern zum Beispiel auch, jeden Raum der Höhe nach einzeln abzumessen! Eine weitere Besonderheit unserer Arbeit ist, dass die gesamte Möblierung, mit der das Gebäude eingerichtet ist, von Hand abgemessen und in mühsamer Kleinarbeit zuerst auf einen Block übertragen wurde um schließlich in einzelnen Dateien am PC modelliert zu werden. Diese Dateien wurden zuletzt zu einer zusammengefügt.
Alles wurde bis ins kleinste Detail gemessen, übertragen und modelliert:
Die Sessel, die meist schräge Komponenten oder auch Rollen besitzen, die Tafel mit dazugehörigem Fach für die Kreiden, die Tische mit Haken für die Schultaschen, den Overhead mit originalgetreuen Knöpfen und vor allem den Chemietisch mit Bankfach, Waschbecken und Gashähne.
Wir schätzen, da wir bereits im November 2011 mit dem Projekt begonnen haben, dass wir insgesamt beide zusammen ungefähr 400 Stunden an dem Projekt verbracht haben.

Maximilian Kodym & Stephan Schmalzhofer


Die pdf-Dateien lassen sich öffnen. Anschließend kann man die Objekte drehen, hineinzoomen,… .
Nach Anklicken des Symbols "Modellhierarchie" lassen sich die einzelnen Stockwerke durch An- bzw. Abhaken ausblenden.